GOLFUHREN.de - Günstige GPS Golfuhren und Golf Entfernungsmesser von Bushnell und Garmin

Golfuhren
                 
 

 

 
 

Eine Golfuhr mit GPS gehört zu jeder Golfausrüstung

Passionierte Golfspieler, Anfänger aber auch Uhrenliebhaber lieben den Stil der innovativen Golf Uhr. Eine einzigartige Uhr, mit besonderen Funktionen für das Golfspiel. Dabei vermischen sich Traditionen und modernste Technik harmonisch miteinander.
Mit der richtigen Golf Uhr können Sie sich beim Golfspiel auf das wirklich wichtige konzentrieren. Alles andere erledigt Ihre Golf Uhr für Sie. Viele der innovativen Golfuhren werden auch heute noch in Handarbeit hergestellt. Feinste Arbeit verbindet sich dabei mit dem Vergnügen auf dem Golfplatz.
Eine Golf Uhr hält aber auch höchsten Belastungen stand. Ein Sturz von 10 oder 20 Meter Höhe hält eine Golf Uhr problemlos aus. Unbestechlich zählt Ihre Golf Uhr jeden Schlag und ohne Mühe können Sie wenig später bereits Ihren Gesamtscore einfach ablesen. Zugleich kann oft das Ergebnis in der Golfrunde mit dem Handicap verglichen werden. Jede Qualitäts Golf Uhr übersteht selbst die härtesten Abschläge und sorgt dabei für eine ungetrübte Spielfreude. Zuständig dafür ist eine Art Stoßdämpfung, die das Uhrwerk vor den harten Erschütterungen schützt.


   


Golf GPS Uhr

von Garmin
Approach S6
GPS Golfuhr

Golf GPS Uhr von Garmin

>> ZUM ANGEBOT

 


GPS Gerät für Golfer

von Garmin
Approach G3
Digitale Scoreeingabe

Golf GPS Gerät

>> ZUM ANGEBOT

 


Golf Entfernungsmesser

von Bushnell
Tour V2 Standard
Edition Golf

Turnmatten

>> ZUM ANGEBOT

 
     

Mehr als 100 Jahre Erfahrung

In einer Golf Uhr stecken mehr als 100 Jahre Erfahrung aus dem Uhrmacherhandwerk. Hier verbindet sich ein Zeitmesser mit Kunst, Design, Handarbeit und der modernsten Uhrentechnologie. Ein zeitgenössisches, klassisches oder modernes Design sticht hervor und macht das Golfen zu einem wahren Vergnügen.

Warum sollte es eine GPS Golf Uhr sein

Die klassische Golf Uhr verfolgt oft über keine GPS Funktion. Wer Golf voller Passion betreibt, sollte sich jedoch unbedingt eine Golf Uhr mit GPS zulegen. Bei GPS handelt es sich um ein globales Navigationssatellitensystem. Dieses befindet sich direkt in der Golf Uhr eingebaut. Eine Zeitmessung oder Positionsbestimmung ist damit direkt möglich. So lässt sich zum Beispiel auf dem Platz je nach Golf Uhr die Entfernung zum Anfang, zur Mitte und zum Ende des Grüns anzeigen. Des weiteren die Parangabe des aktuellen Lochs sowie die Daten zur Schlagweitenangabe.
Eine gute GPS Golf Uhr hat mehrere tausend Plätze in Europa (beziehungsweise weltweit) gespeichert. Zusätzlich können oft umfangreiche Updates vorgenommen werden für weitere Golfplätze. Wer einmal bereits eine GPS Golf Uhr in der Hand hatte, weiß wie einfach und leicht die Bedienung sein kann. Mittlerweile ist die Technik soweit vorangeschritten, dass die GPS Systeme auf kleinstem Raum untergebracht werden können. Somit ist eine GPS Golf Uhr heute kaum größer als eine reguläre Armbanduhr.

Die Marktführer unter den Golfuhren Herstellern

Auf dem Markt sind zahlreiche Anbieter zu finden. Passionierte Golfspieler schwören dabei allerdings auf 2 Hersteller. Hier stimmt sowohl Qualität, Leistungsumfang als auch der Preis. Deswegen möchten wir auf den nachfolgenden Seiten einmal genauer auf die Modelle eingehen. Zu einem handelt es sich um den renommierten Golfuhren Hersteller Garmin.
Eine Firma, die nicht nur bekannt ist für seine Golf Uhr, sondern auch für andere hochwertige Produkte. Und natürlich die große und bekannte Firma Bushnell, die ebenfalls eine technisch hochentwickelte Golf Uhr anbietet. Ebenfalls bei vielen Profispielern sehr beliebt. Beide Hersteller präsentieren unterschiedliche Modelle zu einem sehr überzeugenden Preis. Sowohl die Garmin Golf Uhr als auch die Bushnell Golf Uhr kann mit zahlreichen Leistungen und hoher Stabilität überzeugen. Dann, wenn es im Spiel darauf ankommt, steht Ihnen Ihre Golf Uhr ohne Aussetzer zur Verfügung.

Das Golfuhr Modell Garmin S4 ist in den Farben schwarz und weiß erhältlich

Das Modell von Garmin, die Garmin Approach S4, gibt es für den Golfer in schwarz und für die Golferin in der Farbe weiß. Die Akkulaufzeit ist vom Hersteller Garmin mit 10 Stunden angegeben und lässt sich via Bluetooth mit dem iPhone verbinden. Im Uhrmodus beläuft sich die Akulaufzeit auf sechs Wochen. Für den deutschen Golfspieler sind bis zu 1000 Golfplätze gespeichert. Das Modell S4 von Garmin zeigt auf Wunsch Termine, Anrufe und SMS auf dieser Golfuhr an.

Garmin S6 Golfuhr mit noch mehr Einstellungen

Die neue Garmins S6 ist seit Ende 2014 im Handel erhältlich. Es sind über 30.000 internationale Golfplätze vorinstalliert, es fallen keine weiteren Gebühren oder Abonnements an. Der Golfer kann sehr einfach die Schlagweite messen. Der Akku ist noch leistungsfähiger wie das Vorgängermodell S4. IM GPS-Modus bis zu 10 Stunden und im normalen Uhrenmodus bis zu 2 Wochen.